> Gedichte und Zitate für alle: Bernhard von Cotta: Er studierte Mineralogie und Geologie ................

2017-11-04

Bernhard von Cotta: Er studierte Mineralogie und Geologie ................










Cotta, Bernhard von

Cotta wurde am 24.10.1808 in Klein Zillbach bei Meiningen geboren und starb am 14.09.1879 in Freiberg.


 Bernhard von Cotta

Er studierte Mineralogie und Geologie in Freiberg und ab 1831 in Heidelberg wo er promovierte.

Ab 1839 erhielt Cotta eine Anstellung als Sekretär an der Forstakademie in Tharandt.
Seit 1832 arbeitete er an der Herausgabe der Geognostischen Karte von Sachsen mit und übernahm 1835 mit C.F.Naumann deren Leitung. 1845 wurde diese Arbeit beendet.

Cotta hatte 1842 , nach dem Weggang von Naumann, dessen Lehrstuhl für Geognosie in Freiberg übernommen.

1848 war Bernhard von Cotta Gründungsmitglied der Deutschen Geologischen Gesellschaft. (DGG)

Ab 1862 war Cotta Bergrat und trat 1874 in den Ruhestand.

Keine Kommentare: