> Gedichte und Zitate für alle: Elgersburger-Formation (L)

2017-11-09

Elgersburger-Formation (L)









Elgersburger-Formation

Die Formation beginnt über ein erosiv bestehendes Relief aus Vulkaniten und Sedimentiten der Oberhof-Formation mit dem unteren Schwalbenschwanz-Konglomerat. Dieses Konglomerat enthält Vulkanite des Elgersburger Rhyoliths, des Wolfenstein Rhyoliths und des Roda Melaphyr. In den mittleren Schichten des Konglomerates befindet sich Sandstein der zum Teil Fossilienführend ist.

Am Hangenden des Schwalbensteinkonglomerates beginnt der Elgersburger Sandstein der 30-60 m mächtig ist. Er bildete sich wahrscheinlich äolisch sowie fluviatil.

Die Elgerburger-Formation endet mit dem Totenstein-Konglomerat, ein Fanglomerat mit kantengerundeten rhyolithischen Geröllbestand.

Ton-und Silteinlagen sind im Totenstein-Konglomerat enthalten. Ein Fossiliennachweis konnte bisher nicht erbracht werden.

Hangendes:

Totenstein-Konglomerat
Elgersburger Sandstein
oberes Schwalbenstein-Konglomerat
Rodaer Sandstein
unteres Schwalbenstein-Konglomerat

Liegendes:

Oberhof-Formation



Geode

Gesteine





Keine Kommentare: