> Gedichte und Zitate für alle: Gefüge: Ist die Anordnung von Gesteinsanteilen (L)

2017-11-10

Gefüge: Ist die Anordnung von Gesteinsanteilen (L)








Gefüge

Ist die Anordnung von Gesteinsanteilen im kleineren wie im größeren, reell unterscheidbarer Bereiche im Gestein. Es ist der innere Aufbau eines Gesteins dessen Textur, Struktur, Korngröße und Kornform.

Durch die Gefügekunde werden Gefügemerkmale ausgewertet und erlauben Schlußfolgerungen zur Entstehung (Genese) eines Gesteins.

Die Petrografie untersucht das Korngefüge eines Gesteins mikroskopisch an Dünnschliffen.

Wichtige Gefügemerkmale sind:

Korngröße und Kornform
räumliche Anordnung und Orientierung (Textur)

Ein Primärgefüge wird bei der Entstehung eines Gesteins angelegt. Ereignisse die später stattfinden (z.b. Tektonik) können das Gefüge verändern und man spricht von einem Sekundärgefüge.

Keine Kommentare: