> Gedichte und Zitate für alle: Gestein, Mineral: Oolithisch (L)

2017-11-12

Gestein, Mineral: Oolithisch (L)








Oolithisch

Sind Minerale oder Gesteine die meist kugelig (auch nierig, rogenartig) im Wasser um einen Fremdkörper entstehen.

Sie entstehen in warmen kalkübersättigten Wasser bei starker Wellenbewegung. Ausgangspunkt sind kleine Partikel, wie Sandkörner oder Schalenreste, die durch die Wellenbewegung in Schwebe gehalten werden. Um diese Keime lagert sich in konzentrischen Schalen der Kalk ab. Sind die Ooide zu schwer geworden sinken sie ab und bilden eine Sedimentschicht in der sie durch die Wellenbewegung gerollt werden. Oolithen entstehen durch die Verfestigung dieser Schichten zu Gestein. (Diagenese)

Oolithischer Kalkstein




Keine Kommentare: