> Gedichte und Zitate für alle: Gesteine: Melaphyr

2017-11-12

Gesteine: Melaphyr








Melaphyr

Melaphyr ist ein dichtes Ergußgestein (Vulkanit) das manchmal ein porphyrisches Gefüge aufweisen kann. Häufig findet man in diesem Gestein Blasenhohlräume die mit sekundären Mineralien ausgefüllt sind.

Melaphyre weisen meist einen dunklen Farbton auf, können aber durch Hämatit rötlich gefärbt sein.

Im deutschen Sprachraum versteht man unter Melaphyr oftmals Basalte aus dem Perm.
Melaphyre und Diabase werden als Paläobasalte zusammengefasst. Melaphyre vergrünen im Gegensatz zu Diabasen jedoch nicht.

In anderen Ländern werden basische Vulkanite ohne Berücksichtigung ihres geologischen Alters als Melaphyre bezeichnet.

In Thüringen sind mir aus eigener Sammeltätigkeit 2 Fundstellen für dieses Gestein bekannt Georgenthal und Roda bei Ilmenau. Bisher gefundene Minerale in den Blasenfüllungen: Baryt, Calcit, Chlorit, Quarz, Rauchquarz.


Melaphyr Georgenthal



Keine Kommentare: