> Gedichte und Zitate für alle: Manganit: kommt in hydrothermalen Gängen .......

2017-11-07

Manganit: kommt in hydrothermalen Gängen .......








Manganit 

Manganit kommt in hydrothermalen Gängen vor und ist aus Illfeld/Harz in herrlichen Ausbildungen bekannt.

Häufig ist Manganit in Pyrolusit umgewandelt.

Eine erste charakteristische Beschreibung des späteren Minerals Manganit gibt F.Mohs.
1828 gibt Haidinger dem Mineral seinen Namen wobei er sich auf die Angaben von Mohs bezieht. Eine chemische Analyse nimmt 1802 bereits Klapproth vor. Er erkennt es allerdings nicht als eigenständiges Mineral.

In früheren Jahren wurden verschiedene Manganminerale als Brauneisenstein bezeichnet. Jedoch konnten diese mit dem Stand der damaligen Analystechnik nicht eindeutig getrennt werden.

Verwendung finden Manganminerale zur Entschwefelung von Eisen und Stahl, als Nickelerz oder als Oxidationsmittel in Trockenbatterien und vieles mehr.

Manganit Ilfeld
Manganit Ilfeld


Manganit- Fundstellen in Thüringen

Gehren
Kamsdorf
Friedrichroda/Gottlob


Mineralfundstellen in Thüringen

Goethit

Fluorit

Die Eigenschaften der Minerale

Keine Kommentare: