> Gedichte und Zitate für alle: Werner, Abraham Gottlob: Werner war ein deutscher Mineraloge und gilt ...............

2017-11-04

Werner, Abraham Gottlob: Werner war ein deutscher Mineraloge und gilt ...............










Werner, Abraham Gottlob

Werner war ein deutscher Mineraloge und gilt als der Begründer der Geognosie.

Er wurde am 25.09.1749 in Wehrau geboren und verstarb am 30.06.1817 in Dresden. Werner war bereits als Kind bei seinem Vater als Hüttenschreiber tätig ehe er 1769 an die Bergakademie Freiberg ging.

Ab 1771 war er an der Universität Leipzig wo er Rechtswissenschaft und später Naturwissenschaft studierte.

Im Jahr 1775 wurde er als Lehrer der Mineralogie an die Bergakedemie Freiberg berufen wo er dann Professor wurde und dort bis zu seinem Tode blieb.

Werner zog Studenten aus aller Welt an und zu seinen Schüler gehörten z.B. A.v.Humboldt, Leopold v.Buch und Friedrich Mohs.

Werner entwickelte die Mineralogie als ein von der Bergbaukunde unabhängiges und selbständiges Fachgebiet.

Er hielt als erster Vorträge über Geognosie als Wissenschaft von der physischen und mineralogischen Beschaffenheit der Erde.

Als einer der ersten schuff er eine Mineralklassifikation die allerdings heute nicht mehr in Gebrauch ist.

Werner war der Begründer des Neptunismus der davon ausgeht das Veränderungen der Erdoberfläche und die Bildung von Mineralen durch Wasser verursacht wird.

Hilgenberg, Ott Christoph


Kenngot, Gustaf Adolf

Kühn, Carl Amandus

Steno, Nicolaus

Keine Kommentare: