> Gedichte und Zitate für alle: Parabase: Element der attischen Komödie ................

2017-11-18

Parabase: Element der attischen Komödie ................


Parabase (Unterbrechung, Abschweifung)

Ein Element der attischen Komödie wo am Ende des ersten Teils Chor und Chorführer auftraten. Der Auftritt hatte feste Formen und Regeln. Die Parabase bestand zumeist aus sieben Teilen indem sich der Chor unmittelbar ans Publikum wandte um über politische oder gesellschaftliche Ereignisse zu berichten bzw. diese zu bewerten. Oft wurde die Parabase auch dazu genutzt das der Dichter des Werkes seine Absicht die er mit seiner Komödie verfolgte, darlegen konnte. Die sieben Teile bestanden aus:

1. Das Kommation- das Stückchen-kurzes lyrisches Gesangsstück
2. Eigentliche Parabase-Anapäste- Längere Ansprache des Chorführers
3. Pnigos- Auf einem Atemzug aufgesagter Textteil
4. Eine vom Chor gesungene Ode
5. Epirrhema-Eine Reihe von Vierzeilern mit satirischen Inhalt
6. Antode-Gesungene Überleitung zum Abschluss der Parabase
7. Antepirrhema- Abschluß durch den zweiten Chorführer



Keine Kommentare: