> Gedichte und Zitate für alle: Anthologie: Name für eine Sammlung literarischer, philosophischer ................

2017-12-02

Anthologie: Name für eine Sammlung literarischer, philosophischer ................



griechisch: anthologia- Blütenlese

Name für eine Sammlung literarischer, philosophischer oder wissenschaftlicher Texte z.b von Gedichten und kurzen Prosatexten die unter verschiedenen Aspekten ausgewählt werden. Beispielsweise um den Überblick über das Werk eines Dichters darzustellen oder eine literarische Epoche bzw. eine Literaturgattung mit typischen Werken der Gattung oder der Epoche zu dokumentieren. Anthologien sind schon seit der Antike bekannt und besonders in der Renaissance wurden sie benutzt um Wissen zu vermitteln. ("Adagia" Erasmus von Rotterdam 1500) Im 18. Jahrhundert erlebten sie eine Blütezeit und waren überaus beliebt. (Herder "Volkslieder", Schiller "Anthologie auf das Jahr 1782") 



Keine Kommentare: