> Gedichte und Zitate für alle: Stanze: ursprünglich eine italienische Strophenform..............

2017-12-03

Stanze: ursprünglich eine italienische Strophenform..............


Ist im ursprünglich eine italienische Strophenform die aus acht weiblichen 11silblern besteht. Das Reimschema ist ab, ab, ab, ac. Die Stanze wurde auch als Oktave bezeichnet und wurde am Ende des 13. Jahrhundert in der italienischen Dichtung erstmalig als Versmaß verwendet. Bei Boccaccio und Tasso wurde die Stanze zur bevorzugten Strophenform. Im 14. und 15. Jahrhundert wurde sie auch im Drama und in der Lyrik verwendet während sie vorher nur in der erzählenden Dichtung genutzt wurde.

Erst im 17. Jahrhundert wurde die Stanze auch in Deutschland verwendet. Erst in  Übersetzungen und in der Lyrik.  J.J.Heinse änderte die Regelung der Endungen dahin das er den a und c Reim weiblich, den b Reim männlich ausführte. Die Versform wurde von vielen Dichtern, u.a. von Goethe sowie Schiller übernommen. Später benutzten Dichter wie Liliencron oder Rilke die Strophenform in ihrer Lyrik.



Keine Kommentare: