> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Johann Otto Thiess: Trost der Gnade des Weltheilandes (19)

2019-01-29

Gedichte von Johann Otto Thiess: Trost der Gnade des Weltheilandes (19)






Trost der Gnade des Weltheilandes

Wohl uns, o Heiland Jesus Christ!
Daß du, du unser Richter bist,
Der du für uns gelitten!
Der Sünde Macht hast du gedämpft,
Den schweren Kampf hast du gekämpft,
Den Sieg hast du erstritten!

Wohl uns, o Heiland Jesus Christ!
Daß du einst unser Richter bist,
Der du als Mensch gewandelt!
Du richtest nach Gerechtigkeit,
Du richtest mit Barmherzigkeit,
Weist, wie der Mensch hier handelt!

O wohl uns mehr noch, wenn wir hier
Dem Muster aller Tugend, dir,
Herr Jesus, näher kommen!
Noch sehen wirs so herrlich nicht,
Einst sehen wirs im vollen Licht,

Keine Kommentare: