> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Karl Henckell: Lied des Todes (60)

2019-03-02

Gedichte von Karl Henckell: Lied des Todes (60)




Lied des Todes


Von den Gletschern komm ich her,
Von den weißen Bergen,
Über Tal und Schlucht daher
Von ungefähr ...

Wo die Freude halmesleicht
Ihren Reigen führet,
Meine eisige Klinge streicht
Von ungefähr ...

Arme Knospen, Zitterlaub,
Bleiche Menschenblüten ...
Sachte fallt ihr in den Staub
Von ungefähr ...

Über Tal und Schlucht daher,
Von den weißen Bergen,
Weißen Särgen komm ich her

Keine Kommentare: