> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Karl Henckell: Tischlied im Freien (90)

2019-03-07

Gedichte von Karl Henckell: Tischlied im Freien (90)





Tischlied im Freien

Uns ist gedeckt ein grüner Tisch
In Wald und Sonnenschein,
Forelle schwimmt in Butter frisch,
Des woll'n wir fröhlich sein!
Stoß an, mein Schatz, es lebe,
Wer uns in Liebe nah,
Die Muse samt der Hebe
Hoch Juvivallera!

Und wer uns auf den Buckel will
Noch packen Sack und Kreuz,
Der ist ein garstig Krokodil,
Herrgott, und er bereut's!
Stoß an, mein Schatz, wir haben
Verdient den schönsten Trunk,
Drum lasse sich begraben
Der Uhu samt der Unk'!

Ja, siehst du denn und merkst du nicht,
Wer bei uns sitzt und lacht?
Er hat ein sonnenhell Gesicht
Und trägt die grüne Tracht.
Stoß an, mein Schatz, wir schließen
Den Gutgesellen ein,
Und wer's uns will verdrießen,

Keine Kommentare: