> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Maria Stona: Am Kreuzweg (1)

2019-03-25

Gedichte von Maria Stona: Am Kreuzweg (1)



Am Kreuzweg

Am Kreuzweg, wo die Pappeln stehn,
Da hebt sich ein seltsam Beginnen,
Nachtstürme um flatternde Mähnen wehn-
Sechs Karren ziehen von hinnen.

Sechs Karren ziehen zum jungen Tag,
Viel Raben krächzen Geleite,
Vom Friedhof recken zwei Arme sich zag,
Als strebten auch sie in die Weite…

weiter

alle Gedichte von Maria Stona

alle Gedichte nach Autoren

Keine Kommentare: