> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Maria Stona: Trinke, Geliebter (33)

2019-03-30

Gedichte von Maria Stona: Trinke, Geliebter (33)




Trinke, Geliebter!

Aus meinem Herzen tropft der Wein deines Lebens,
Trinke, Geliebter,
Laß den roten Strom durch deinen Odem rollen,
Der Flammenwein ist köstlicher als Falener,
Alle Weine Spaniens glühen nicht seine Glut.

Mein Wein ist gereift an dem Leid des Lebens,
Mein Wein ist mild von der Süße der Liebe,
Mein Wein ist stark von der Kraft der Gedanken,
Er durchströmt deine Seele wie flüssiges Feuer.

O trinke den Purpurwein, Geliebter,
Laß den roten Strom durch deinen Odem rollen,
Der Rausch, der dich den Göttern gleichgesellt,

Keine Kommentare: