> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Hans Benzmann: O denkst du, Geliebte, jener Nacht?.... (27)

2020-12-02

Gedichte von Hans Benzmann: O denkst du, Geliebte, jener Nacht?.... (27)





O denkst du, Geliebte, jener Nacht?....

O denkst du, Geliebte, jener Nacht?
Die Luft war im kühlen Licht erstarrt,
die Schatten fielen schwarz und hart,
Die Blumen hielten überwacht
den Atem an und regten sich kaum-
und welkten plötzlich vor uns hin,
als durch den tiefen tiefen Traum
ein Ton so dumpf und sterbensbang
erschütternd aus der ferne klang....

O denkst du, Geliebte, jener Nacht?
All unsre Sehnsucht wuchs und ward
so traumessüß und lebenshart-
und lauschte doch nur dem dunklen Ton,
der aus der Ferne wirr und bang
vernichtend in die Stille klang....

Keine Kommentare: