> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Niclas Müller: Ein Lied! (18)

2021-01-18

Gedichte von Niclas Müller: Ein Lied! (18)





Ein Lied!

Ihr Leute, gib mir ein Lied;
Lasst rauschen Musik und Gesang!
Ich bin des Geschwätzes so müd,
Und die Zeit wird mir schrecklich lang.

O, schweigt mir von Politik,
Von Steuer und Eingangszoll,
Von Staaten-und Völker-Geschick-
Was Kongress und Präsident soll.

Ich bin des Geschwätzes so müd,
Und die Zeit wird mir schrecklich lang;
Ihr Leute, gebt mir ein Lied;

Keine Kommentare: