> Gedichte und Zitate für alle: Adolph Donath: Tage und Nächte- Ein ewiges Lied (4)

2019-05-05

Adolph Donath: Tage und Nächte- Ein ewiges Lied (4)



Ein ewiges Lied

Lotte Witt zu eigen

Es spielt die Nacht ihr Lebenslied
Auf seelischtiefen Geigen,
In ihrem breiten Mantel kniet
Das schmerzensgroße Schweigen.

Nur wenn ein Stern im Dunkel scheint,
Da regt sichs in den Weiden….
Die Nacht auf ihrer Geige weint,

Keine Kommentare: