> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Wilhelm Jensen: Doch, aber auch immer neu der Schmerz (13)

2019-05-28

Gedichte von Wilhelm Jensen: Doch, aber auch immer neu der Schmerz (13)



Doch, aber auch immer neu der Schmerz

Doch, aber auch immer neu der Schmerz,
Hat auch sein Recht das Leben,
Und scheint die Sonne Trost in's Herz,
Muss man sein Recht ihm geben.

Es nimmt's sich doch-Und Brust an Brust
Dem Manne mit der Hippe,
Pfeift es in ungebundener Luft
Ein Lied dir von der Lippe.

Es nimmt's sich doch-und ob auch rund
Um dich der Tod mag krachen,
Urplötzlich grüßt's aus deinem Mund

Keine Kommentare: