> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Wilhelm Jensen: Nun bringt der Herbst mir Veilchen (31)

2019-05-31

Gedichte von Wilhelm Jensen: Nun bringt der Herbst mir Veilchen (31)



Nun bringt der Herbst mir Veilchen

Nun bringt der Herbst mir Veilchen
Sie duften, wie im März-
Was wollt ihr die Tage mir wandeln?
Was schlägst du wie einst, mein Herz?

Was pochst du in hastigen Schlägen,
Als folge dem März der Mai?-
Vorüber, vorüber, ihr Träume!

Keine Kommentare: