> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Karl Heinzen: Epigramme III (25)

2019-06-14

Gedichte von Karl Heinzen: Epigramme III (25)




Die Büßerin

Die Herren hör' ich alle jetzt
Mir wegen meiner Runzeln fluchen.
„Und darum willst du es zuletzt
Noch mit dem höchsten Herrn versuchen? „
Wer hat Schuld?

Es stellt ein Kind seine Spielsachen auf
Den schrägen Boden und fall'n sie zu Hauf',
So steht es euch befremdlich an
Und fragt: wer hat Das gethan?
Der Friedensfreund

Er predigt immer Frieden und wagst du, den zu
stören,
Nimmt er dich gleich beim Flügel, um Mores dir
zu leeren.
Unter'm Pantoffel

Ihr Andern dürftet bloß den Namen „chapeau“ tragen,
Frau Kordula
Kann mehr von ihren, kann ganz füglich sagen:

Keine Kommentare: