> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Maria Janitschek: Kling, kling (17)

2019-06-30

Gedichte von Maria Janitschek: Kling, kling (17)




Kling, kling

Was sollen dies Klopfen
an meiner Thür?
dieses Flüstern vor meinem Fenster?
Welch ein Gesicht
wie Sonnenschein?

„O lass mich ein!
Ich bin das Glück
und will mit dir

Keine Kommentare: