> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Maria Janitschek: Liebeszauber (18)

2019-06-30

Gedichte von Maria Janitschek: Liebeszauber (18)




Liebeszauber

Welch schwüle Pracht!
Die Luft voll Funken,
als ob die Sterne vom Himmel gesunken!
Im Gras, dem feuchten,
ein heimlich Leuchten,
ein Blitzen im Walde…
Auf der Halde
ein Knistern und Knattern,
Flüstern und Flattern,
eine Rauschen in der Luft
wie vergossener Duft…
Heute bleibt kein Arm leer,
alle Liebe ist erwacht,
heute bleibt kein Arm leer....,

Keine Kommentare: