> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Pius Zingerle: Bei der Leiche eines jungen Freundes (6)

2019-07-03

Gedichte von Pius Zingerle: Bei der Leiche eines jungen Freundes (6)




Bei der Leiche eines jungen Freundes

O könnt ich von dem Tode dich erwecken!
Denn freundlich lächelte dir noch das Leben.
Wie würd' ich freudig es statt deiner geben,
Und mich entseelt auf deiner Bahre strecken!

Der frühe Tod kann meinen Geist nicht schrecken;
Wie freudig wollt' ich jenseits mich erheben,
Wo rein're Lüfte duftend mich umschweben,
Und keine Nebel mehr die Sonne decken!

Wer glaubt es mir? Doch glüht im tiefsten Herzen
Die Sehnsucht mir nach einem frühen Sterben.
Ach, werd' ich da, wo ringsum herrscht Verderben,
Noch lange seyn? Ich denk' es nur mit Schmerzen.
Du Seliger, der leblos schlummert hier,
O tauschten heute doch die Rollen wir!

weiter

alle Gedichte von Pius Zingerle

Goethe auf meiner Seite

Keine Kommentare: