> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Friedrich von Heyden: Die Forelle (9)

2019-08-05

Gedichte von Friedrich von Heyden: Die Forelle (9)




Die Forelle

Zierliche Forelle,
Schlüpftfest durch die Welle
Leicht im Sonnenstrahl.
Schlängeltst zwischen Steinen,
Und berührest keinen
Raste doch einmal!

Unaufhaltsam weiter
Schießest du so heiter,
Plätscherst du so froh
Athmest leichte Blasen,
Und ich hier am Rasen
Sinn'und denke so:

Zierliche Forelle,
Bist wohl klug, du Schnelle,
Weil du wehrlos bist,
Und mit Reiz bekleidet.
Die Gefahr vermeidet
So nur flinke List.

Lernt von den Forellen,
Uebt in Jugend-Wellen
Ihr den leichten Sinn.
Lockung lauscht hinüber
Schlüpfet schnell vorüber.

Keine Kommentare: