> Gedichte und Zitate für alle: J.Wolfgang von Goethe-juristische Schriften: [Creditores gegen Hung] (16)

2019-10-27

J.Wolfgang von Goethe-juristische Schriften: [Creditores gegen Hung] (16)



[Creditores gegen Hung] 

[Frankfurt, 25. April 1774]

Wohl- und HochEdelgeborne Gestrengen Fest und Hochgelahrte Hochfürsichtige und Hochweise Herren; Großgünstig Hochgebietend und Hochgeehrteste Herren Gerichts Schultheiß und Schöffen! Als der Burger und Kirschner Georg Hung bonis zedierte, richtete dessen Mutter des Sel. Herrn Albertus Hungs Wittib, mit dem größten Teil der Kreditoren einen Vergleich auf, worinnen Sie sich anheischig machte, ihnen die Schuld ihres Sohnes zu 28 ProCto in 4. Terminen abzutragen; der wenige Rest der Kreditorschaft der sich nicht hierzu bequemen wollte, hielt sich vor, einen etwaigen Glücksfall und Wiedererlangung neuer Güter ihres Debitors abzuwarten.

Frau Hung bezahlte auch würklich bis hierher 3. Termine, ohne Widerrede, nur bei dem 4ten der schon in abgewichener Ostermeß 1773. völlig war, stößt sichs, und uns ist unbekannt wie Sie sich kann beigehen lassen, unter dem nichtigen Vorwande daß nicht alle Kreditoren zu dem Vergleiche getreten, die schließliche Erfüllung desselben zu verweigern.

Sie wußte solches zur Zeit da sie den Vergleich einging und für die Terminen Gerichtliche Sicherheit leistete, und Zeither als Sie die drei Termine bezahlte, und also ist es die leerste Ausflucht, die nur auf eine Verzögerung abzweckt, ihr aber keineswegs zu statten kommen mag.

Daher unserer Endes unterzeichneten untertänig geziemende Bitte dahin ergehet: Ew. HochAdel. Gestrengen und Herrlichkeiten p geruhen diese unartige Verweigerung Hochrichterlich abzuschneiden und Gegnerin zu Aushaltung des wohlgetroffenen Hochobrigkeitlich und durch Stückzahlung bestätigten Vergleichs auf das strengste anzuhalten.

Die Wir p.p. Euer Hochadel. Gestrengen und Herrlichkeiten p untert'g gehorsamste Joh: Georg Kiebacher qua mandatarius des Herren Math: Jos: Raab von Trier. Isaac Hertz Bonn, Salomon Wolff Bingo. JWGoethe Lt 

Keine Kommentare: