> Gedichte und Zitate für alle: Alle Gedichte Goethes Ausgabe "Letzter Hand"- 1. Lieder

2020-05-27

Alle Gedichte Goethes Ausgabe "Letzter Hand"- 1. Lieder

Goethe Gedichte

1. Lieder 

Zueignung


Vorklage

An die Günstigen

Der neue Amadis

Stirbt der Fuchs, so gilt der Balg

Heidenröslein

Blindekuh 

Christel

Die Spröde

Die Bekehrte 

Rettung

Der Musensohn

Gefunden 

Gleich und gleich 

Wechsellied zum Tanze

Selbstbetrug

Kriegserklärung

Liebhaber in allen Gestalten 

Der Goldschmiedsgesell

Antworten bei einem gesellschaftlichen Fragespiel

Verschiedene Empfindungen an einem Platze

Wer kauft Liebesgötter?


Die schöne Nacht

Glück und Traum 

Lebendiges Andenken

Glück der Entfernung

An Luna 

Brautnacht

Schadenfreude

Unschuld

Scheintod

Novemberlied

An die Erwählte

Erster Verlust

Nachgefühl

Nähe des Geliebten

Gegenwart

An die Entfernte

Am Flusse

Die Freuden

Abschied

Wechsel

Beherzigung

Selbst die festen Felsen beben

Meeresstille

Glückliche Fahrt

Mut

Erinnerung

Willkommen und Abschied

Neue Liebe, neues Leben

An Belinden

Mailied

Mit einem gemalten Band


Mit einem goldnen Halskettchen

An Lottchen

Auf dem See

Vom Berge

Blumengruß

Mailied

Frühzeitiger Frühling

Herbstgefühl

Rastlose Liebe

Schäfers Klagelied

Trost in Tränen

Nachtgesang

Sehnsucht

An Mignon

Bergschloß

Geistesgruß

An ein goldnes Herz, das er am Halse trug

Wonne der Wehmut

Wandrers Nachtlied

Ein gleiches

Jägers Abendlied

An den Mond

Einschränkung

Hoffnung

Sorge

Eigentum

An Lina



Zur Gesamtübersicht 

Keine Kommentare: