> Gedichte und Zitate für alle: Theodor Daeubler- Attische Sonette: Der Sieger (41)

2020-05-31

Theodor Daeubler- Attische Sonette: Der Sieger (41)






Der Sieger

Für Lukas Peterich

Athen bejauchzt seinen berauschten Sieger,
Dem in Olympia Ruhmestat gelang;
Von Lauf und Ringen kündet leicht der Gang:
Er glich, beim Hinsprung, Ikaros dem Flieger.

Wohl wünschte kühn sein Volk: die Glieder schmieg er,
Gewandter als ein Dorer ihn beschlang,
Um Gegners Nackenpracht, durch Kampfesschwang,
Und überwältige ihn wie ein Tiger!

Erjubelnde, auf vollen Marmorstufen,
Umpreisen den Gekrönten mit Gesang:
Begrüßt doch Glückliche gewognes Rufen!

Auch für Athen verlangt ihn nach Empfang:
Ergreiste, die zu seiner Ehre schufen,

Keine Kommentare: