> Gedichte und Zitate für alle: Adolph Donath-Judenlieder- Mirjam (2)

2020-07-25

Adolph Donath-Judenlieder- Mirjam (2)

Judenlieder



   Mirjam

       »Mirjam, hast du die Mutter gesehn?«
        – Mutter weint in der Kammer. – –
        »Mirjam, laß deine Träume gehn,
Schau, wie die Bäume dich lachend umstehn,
        Wie sie dir Blüten herunterwehn! …«
        – Mutter weint in der Kammer. – –

       »Mirjam, kennst du der Mutter Leid? …«
        – Mutter drücken die Sorgen,
        Mutter fürchtet des Nachbars Neid,
        Wenn in der Wiege mein Brüderchen schreit,
        Mutter fürchtet die fiebernde Zeit …
        Mutter drücken die Sorgen – – –

Keine Kommentare: